Tod von Gretl Aicher

Prinzipalin des Marionettentheaters verstorben

Die Prinzipalin des Salzburger Marionettentheaters Gretl Aicher ist in den Morgenstunden des 14. März im Alter von 83 Jahren verstorben.

Aichers Leben war seit frühester Jugend dem Marionettenspiel gewidmet. Das von ihrem Großvater Anton Aicher gegründete Marionettentheater hat ihr Leben geprägt. Von 1977 bis 2012 ermöglichte sie mit ihrem ästhetischen Anspruch und einer deutlichen Ausweitung des Programms die internationale Profilierung des Salzburger Marionettentheaters und garantierte 35 Jahre lang als künstlerische Leiterin die Sonderstellung der Bühne als eines der herausragenden professionellen Figurentheater im deutschsprachigen Raum.

Quelle: PM Salzburger Landestheater

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Leben, nicht verzweifeln!

Die Berliner Schauspielerin Vidina Popov kann über furchtbare Dinge lachen und wirft sich mit Wucht ins Unbekannte

Gegen rechte Normalisierung

Die Sozialwissenschaftlerin Esra Küçük und der Regisseur Milo Rau über Theater in Zeiten rechter Gewaltpolitik im Gespräch mit Dorte Lena Eilers und Anja Nioduschewski

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm