Neues Leitungsteam der Schwankhalle steht fest

Ab dem 1. August 2022 wird die künstlerische, betriebliche und kaufmännische Geschäftsführung der Schwankhalle mit Anna K. Becker, Katrin Hylla und Rahel Häseler neu besetzt. Damit lösen sie die im September 2020 eingesetzte Interimsleitung von Marta Hewelt und Florian Ackermann ab.

Der Beschluss von Mitgliederversammlung und Aufsichtsrat des Trägervereins Neugier e.V. erfolgte auf Basis einer Mehrheitsentscheidung der Findungskomission, die im November 2020 für das Bewerbungsverfahren eingesetzt wurde.

Die Dramaturgin, Kuratorin und freie Regisseurin Anna K. Becker realisierte mit der Gruppe bigNOTWENDIGKEIT international Theater- und Performanceprojekte und arbeitete als Dramaturgin unter anderem mit Beatrice Fleischlin, Malte Schlösser und Samir Akika / Unusual Symptoms. Katrin Hylla war bis März 2021 Teil des Leitungsteams der freien Spielstätte TNT in Marburg und führte als Regisseurin zahlreiche, vor allem partizipative Projekte unter anderem mit Kindern, Jugendlichen und nicht professionellen Darsteller*innen durch. Sie ist darüber hinaus in der Lehre und kulturellen Bildungsarbeit tätig. Rahel Häseler ist Produktionsleiterin, Kultur- und Finanzmanagerin mit Stationen u.a. am HAU - Hebbel am Ufer (Berlin), Theater Junge Generation Dresden und Theater Rampe Stuttgart. Seit 2019 arbeitet sie im Bereich Produktionsleitung, Finanzen und Öffentlichkeitsarbeit für das freie Kollektiv andcompany&Co.

„Das neue Leitungstrio der Schwankhalle möchte mit einem ästhetisch innovativen Programm entlang gesellschaftlich relevanter Fragestellungen an die Errungenschaften der letzten Jahre anknüpfen“, heißt es in der Pressemitteilung der Schwankhalle am Freitag. Zentral soll dabei die lebendige Freie Szene Bremens sein.

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Stürmt die Burg der Auserwählten!

Die Schauspielstudentin N. Kanku, die Leiterin des Studiengangs für Schauspiel und Regie am Mozarteum Salzburg, A. Niermeyer, und der Performer M. Gerst über Diversität und Inklusion in der Ausbildung

Die planetarische Moral

Auch wenn momentan niemand weiß, wohin die sich aus der ökologischen Misere entwickelnden…

Kaisers Sprechstunde

Wir müssen reden! Bad-Practice-Beispiele aus elf Jahren Junges Theater Freiburg. Eine Bestandsaufnahme für eine produktive Zukunft

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Hybridtheater

Hybridtheater
Neue Bühnen für Körper, Politik und virtuelle Gemeinschaften – Drei Gespräche

Print € 20,00

Cover CHANGES

CHANGES
Berliner Festspiele 2012–2021. Formate, Digitalkultur Identitätspolitik Immersion Nachhaltigkeit

Print € 24,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler