„The Drama Works“

Workshop mit John von Düffel und David Spencer bei der Berlin Summer University of the Arts 2014

Im Rahmen der vom UdK Berlin Career College organisierten Berlin Summer University of the Arts 2014 bieten die Dramaturgen die Möglichkeit, einen genauen Blick auf das Handwerk des Theaterdramaturgen zu werfen.

In einem viertägigen Workshop (vom 04. bis zum 09. September 2014) sollen schriftstellerisch ambitionierten Anfängern sowie schon erfahrenen Autoren durch die auf ihrem Gebiet führenden Dramaturgen die grundlegenden Instrumente und Kenntnisse des szenischen Schreibens vermittelt werden. Ein besonderer Schwerpunkt liegt hierbei auf der Strukturierung und dem Aufbau einer logischen, phantasievollen und emotional aufgeladenen Szenenabfolge. Im Anschluss sollen die so erworbenen fundamentalen Fähigkeiten in eigenen Texten, Theaterstücken umgesetzt werden. Das Dozententeam steht den Teilnehmenden in diesem Prozess mit produktiver Kritik und der eigenen langjährigen Erfahrung unterstützend zur Seite.

Berlin Career College
Kathrin Rusch Pressearbeit

Universität der Künste Berlin
Zentralinstitut für Weiterbildung
Bundesallee 1-12
10719 Berlin
Tel: 030-3185 2835
Fax: 030-3185 2690
ziwpra@intra.udk-berlin.de
www.udk-berlin.de/ziw
www.facebook.com/udk.berlincareercollege

Anmeldungen bis 4 Wochen vor Kursbeginn.

Weitere Informationen unter http://www.udk-berlin.de/sites/sommerkurse/content/index_eng.html

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Technik in Frauenhänden

Das feministische Performancekollektiv Swoosh Lieu feiert die Produktionsmaschine Theater mit all ihren Störungen

Angriff aufs Weltbild

Eine Nabelschau der Masters of the Universe mit Charly Heidenreich (16), Philipp Karau (37), Annika Prevrhal (14), Anton Prevrhal (16), Mark Schröppel (36) und Jasmin Taeschner (13)

Das Kolloquium von Äschnapur

München feiert fünfzig Jahre proT – doch statt eines Symposiums hätte man lieber ein neues Werk von Alexeij Sagerer gesehen

Kaisers Sprechstunde

Wir müssen reden! Bad-Practice-Beispiele aus elf Jahren Junges Theater Freiburg. Eine Bestandsaufnahme für eine produktive Zukunft

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Cover Scène 22

Scène 22
Neue französischsprachige Theaterstücke

Print € 22,00

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Cover Theater HORA

Theater HORA
Der einzige Unterschied zwischen uns und Salvador Dalí ist, dass wir nicht Dalí sind

- 48%

Print € 25,00 € 48,00

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla