Informationsveranstaltung Spielstättenförderung 2017/2018

Berliner Künstlerinnen und Künstler, Künstlergruppen und Spielstätten aus allen Bereichen der darstellenden Kunst sind zu einer Veranstaltung der Berliner Kulturverwaltung eingeladen, bei der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Kulturverwaltung, Mitglieder der Jury für Darstellende Kunst, Vertreterinnen und Vertreter des Landesverbands freie Darstellende Künste sowie des Dachverbandes Zeitgenössischer Tanz Berlin die Möglichkeiten der Basis- und zweijährigen Spielstättenförderung vorstellen. Des Weiteren wird über alle Antragsmodalitäten informiert.

Stattfinden wird diese Informationsveranstaltung am

Dienstag, den 12. Januar 2016 von 11.00 bis 13.00 Uhr
im Palais Podewil - Kulturprojekte Berlin, Konferenzraum 01 (Klub),
Klosterstr.68-70, 10179 Berlin
(direkt U2 Klosterstraße).

Anträge auf Basis- und zweijährige Spielstätten-förderung für die Jahre 2017/2018 können noch bis zum 31. Januar 2016 eingereicht werden.

Weitere Informationen zur den Förderprogrammen finden Sie hier.

Quelle: https://www.theaterderzeit.de/index.php/blog/meldungen/sonstiges/informationsveranstaltung_spielst%C3%A4ttenf%C3%B6rderung_2017_strich_2018/komplett/