Wiedereröffnung von Oper und Schauspielhaus Köln verschoben

Weniger als vier Monate vor Beginn der neuen Spielzeit ist nun klar geworden, dass sich die Sanierung von Oper und Schauspielhaus noch hinauszögern wird. Der anvisierte Eröffnungstermin am 7. November kann nicht gehalten werden, einen neuen Termin kann und möchte zur Zeit noch niemand nennen. Dies berichtete u.a. die Kölnische Rundschau.

Da die Verschiebung so kurzfristig kommt, stehen die beiden Häuser nun vor großen Problemen bei der Umsetzung des Spielplans 2015/16. Besonders bei der Oper gibt es Schwierigkeiten, weil sie ihr Ausweichquartier - ein Musical-Zelt bereits gekündigt hat. In aller Eile sind nun Verhandlungen über eine neue Ausweichspielstätte aufgenommen worden - welche das sein soll, will die Stadt „in ein paar Tagen“ mitteilen. Das Schauspiel bleibt weiter in seiner derzeitigen Übergangsspielstätte in einer ehemaligen Fabrik in Köln-Mülheim.

«Wir sind unendlich traurig, dass wir diese Entscheidung treffen müssen», sagte Kulturdezernentin Susanne Laugwitz-Aulbach. Bei den Baumaßnahmen, die mittlerweile seit 3 Jahren andauern, kam es immer wieder zu Verzögerungen. Vor allem die technische Gebäudeausstattung hielt nicht Schritt. Firmen mit Schlüsselfunktionen setzten die Stadt wegen des Termins unter Druck – teilweise blieben Mitarbeiter von der Baustelle fern, um höhere Nachtragsforderungen durchzusetzen. Darauf hätte man laut Ralph Elster mit einem Notfallplan reagieren müssen – „der uns aber nie vorgelegt worden ist. Jetzt platt zu sagen, wir können nicht eröffnen, ist kein Notfallplan“, so der kulturpolitischer Sprecher der CDU. Nun kommt die Stadt um einen Plan B nicht mehr herum.

Meistgelesene Beiträge

Alle

auf theaterderzeit.de

Leben, nicht verzweifeln!

Die Berliner Schauspielerin Vidina Popov kann über furchtbare Dinge lachen und wirft sich mit Wucht ins Unbekannte

Gegen rechte Normalisierung

Die Sozialwissenschaftlerin Esra Küçük und der Regisseur Milo Rau über Theater in Zeiten rechter Gewaltpolitik im Gespräch mit Dorte Lena Eilers und Anja Nioduschewski

Theater-News

Alle

auf theaterderzeit.de

Neuerscheinungen

Alle

Bestseller

Alle

Sonderangebote

Alle

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann