1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Lars Ø Ramberg

wurde 1964 in Oslo geboren. 1998 kam er als Stipendiat des Künstlerhauses Bethanien nach Berlin, wo er seitdem lebt. Als bildender Künstler wurde er mit seinen Werken zu zahlreichen Biennalen weltweit eingeladen. Seine Installationen sorgen oftmals für öffentliche Kontroversen – wie 2005 beim „Palast des Zweifels“ in Berlin. In dieser Spielzeit arbeitete er am Schauspiel Hannover. Für die Inszenierung „Einer von uns. Spurensuche nach dem 22. Juli 2011“ (Regie Erik Ulfsby) entwarf er gemeinsam mit Ditteke Waidelich Kostüme und Bühne.

Beiträge

Alle

von Lars Ø Ramberg

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Lars Ø Ramberg

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann