1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Julie Gilbert

geboren 1974 in Grenoble, Dramatikerin und Drehbuchautorin. Nach einer Kindheit in Mexiko und Frankreich und Zwischenstationen in Havanna, Montreal, New York und Los Angeles, lebt sie heute mit Schweizer und französischer Doppelstaatsbürgerschaft in Genf. Während der Spielzeit 2019/20 ist sie dort als Dramaturgin am Théâtre Poche/GVE tätig. Neben Film- und Theaterprojekten entwickelt Julie Gilbert auch performative Formate wie »La bibliothèque sonore des femmes«, die sich mit dem Platz der Frauen in der Gesellschaft beschäftigen.

Texte (Auswahl)

JE NE SUIS PAS LA FILLE DE NINA SIMONE

FRIDA/DIEGO

PARADIZE NOW!

OUTRAGES ORDINAIRES

SEXY GIRL

L’ANGE

MY SWISS TOUR

NOS ROSES, CES PUTAINS

L’OTAGE DES DIEUX

Beiträge

Alle

von Julie Gilbert

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Julie Gilbert

Cover Scène 22

Scène 22
Neue französischsprachige Theaterstücke

Print € 22,00

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla