1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Peter Konwitschny

geboren 1945 in Frankfurt am Main. Durch die Berufung seines Vaters zum Gewandhauskapellmeister kam er als Dreijähriger nach Leipzig. Ab 1965 Studium an der Musikhochschule „Hanns Eisler“ Berlin. Ab 1970 Regieassistent am Berliner Ensemble. 1980–1985 freischaffender Regisseur. Ab 1986 Mitglied des Theaters Halle (u. a. Floridante und Rinaldo von Georg Friedrich Händel). Ab 1991 an der Grazer Oper. Seine Inszenierungen von Aida, Macbeth und Falstaff setzten neue Maßstäbe für eine zeitgemäße Verdi-Dramaturgie. Parsifal (1995 Staatsoper München), Tannhäuser (1997 Semperoper Dresden) und Lohengrin (1998 Hamburgische Staatsoper) markierten erste Höhepunkte seiner fruchtbaren Auseinandersetzung mit dem Werk Richard Wagners. In der Zusammenarbeit mit dem Dirigenten Ingo Metzmacher wurde Hamburg zu seiner dritten künstlerischen Heimstatt. Als bisher einziger Künstler bereits sechsmal von der Fachzeitschrift Opernwelt zum Regisseur des Jahres gewählt. In seinem theatralischen Ethos ist er geprägt von der Haltung Brechts, die zuschauer nicht bloß zu informieren oder zu unterhalten, sondern sie geistig zu fordern und zu aktivieren. Mitglied der Akademien der Künste in Dresden, Hamburg und Berlin. 2016 Faust-Preis des Deutschen Bühnenvereins für La Juive (Nationaltheater Mannheim). Lebt in Neumarkt in der Operpfalz.

Stand: 2021 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Peter Konwitschny

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Peter Konwitschny

Cover Heft 05/2018

Heft 05/2018
Kunst gegen Kohle
Ruhrfestspiele Recklinghausen. Intendant Frank Hoffmann

Print € 8,50
PDF € 7,50

Cover Andreas Homoki

Andreas Homoki
Ein Jahrzehnt Musiktheater an der Komischen Oper Berlin

Print € 29,00

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Falk Richter

Falk Richter