1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Fred Wander

geboren am 5. Januar 1917 als Fritz Rosenblatt in Wien, gestorben auch in Wien am 10. Juli 2006. Verläßt mit 14 Jahren die Schule und schließlich das Elternhaus. Gelegenheitsarbeiter in mehreren Ländern. 1939 in Frankreich interniert, dann ausgeliefert. Deportation nach Auschwitz und Buchenwald. Nach dem Krieg wieder in Österreich, Arbeit als Reporter und Fotograf. 1955 Literaturinstitut Joh. R. Becher in Leipzig. Lebte seit 1958 in der DDR.

Werke: Reportagen, Jugend- und Reisebücher, Erzählungen. Darunter: Paris, doppeltes Antlitz (1967, Fontane-Preis), Holland auf den ersten Blick (1972), Der siebente Brunnen (1971, Heinrich-Mann-Preis), Ein Zimmer in Paris (1975).

Stücke: Josua läßt grüßen (U 1977 Weimar, abgedruckt in Theater der Zeit 1/1977, UA 1977 im DTN Weimar), Bungalow (U 1978 Senftenberg), Das taubengraue Haus (U 1980 Weimar, 3/1980).

Stand: 1980 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Fred Wander

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Fred Wander

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler