1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Ko van den Bosch

Ko van den Bosch, geboren 1958 in Utrecht, studierte Kunstgeschichte und Archäologie an der Universität von Amsterdam sowie Bildende Künste an der Rietveld-Akademie. 1984 gründete er die Theatergruppe Alex d’Electrique. Bis 2004 war er die treibende Kraft dieses Ensembles. Van den Bosch betätigt sich als Schauspieler, Bühnenbildner, künstlerischer Leiter und Hausautor. Alex d’Electrique genoss zur Zeit seines Bestehens den Ruf der schrillsten niederländischen Theatertruppe. Seit 2005 ist Ko van den Bosch künstlerischer Leiter von d’Electrique. Seit Anfang 2009 ist Ko van den Bosch Mitglied der Theaterleitung vom Noord Nederlands Toneel und verantwortlich für die Spielstätte Machinefabriek.

Theaterstücke (Auswahl)
– VITALE DELEN, 1989/90
– DE LAATSTE LUCIFER, 1990
– PERIODIEK SYSTEEM DER ELEMENTEN, 1996
– DE COMANCHE, 1996
– DISASTER MUSICAL, 1997
– TEN LIEFDE (AUF IN DIE LIEBE), 1999
– BLOKHUT, 2001
– A WELL FUCKED UP PLAY, 2002
– WAAROM HUILEN BABIES ALS ZE GEBOREN WORDEN, 2002
– FRANKENSTEIN, Libretto, 2003
– DOORGEFOKT, 2003
– KNUCKLES, 2003
– GAGA, 2004
– PENICILLINE, 2004
– HUISVUIL (RESTMÜLL), 2007

Stand: 2009 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Ko van den Bosch

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Ko van den Bosch

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels