1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Stephan Jöris

Bayreuther Festspiele. Neben Schulmusik Studium von Gesang, Horn und Dirigieren. Nach Dramaturgie- und Regiehospitanzen an den Städtischen Bühnen Frankfurt in der Ära Gielen Regieassistent Herbert Wernickes am Niedersächsischen Staatstheater Hannover. Eigene Inszenierungen entstanden u. a. in Dublin, Gelsenkirchen, Hof und Stralsund. Seit 1988 künstlerisch-organisatorischer Mitarbeiter der Leitung der Bayreuther Festspiele. U. a. im Rahmen seiner dortigen Arbeit hat er über 15 Ausstellungen (Rahmenthema: Bayreuther Festspiele) konzipiert und durchgeführt. Daneben Dozenturen für Szenische Ausbildung an verschiedenen Hochschulen, seit 1995 an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst, Frankfurt/M. Dort Inszenierung der WEISSEN ROSE von Udo Zimmermann (3. Preis Hessische Theatertage 2005) sowie des SOMMERNACHTSTRAUMS von Benjamin Britten in Zusammenarbeit mit den Städtischen Bühnen Frankfurt 2006 im Bockenheimer Depot. 2007 mit der Internationalen Orchesterakademie Inszenierung von PRIMA LA MUSICA POI LE PAROLE im Markgräflichen Opernhaus, Bayreuth. Darüber hinaus Arbeit in freien Produktionen vor allem mit jungen Ensembles.

Stand: 2008 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von Stephan Jöris

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Stephan Jöris

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker