1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Julien Mabiala Bissila

Geboren 1976 in Brazzaville (Republik Kongo), ist Julien Mabiala Bissila Schauspieler, Dramatiker und Regisseur. Nach einer Schauspielausbildung bei Jean Jules Koukou und Abdon Khoumba arbeitet er zunächst als Interpret mit dem Théâtre des Tropiques und dem Saka-Saka Théâtre. Unter dem Eindruck des kongolesischen Bürgerkriegs (1997 – 1999) beginnt er zu schreiben und gründet 2002 die Compagnie Nguiri-Nguiri Théâtre, mit der er hauptsächlich eigene Texte inszeniert. In Frankreich werden seine Stücke in Lesungen an der Comédie Française, am Théâtre du Rond-Point, beim Festival des Francophonies en Limousin und beim Festival d’Avignon präsentiert. Seine Inszenierung von AU NOM DU PÈRE ET DU FILS ET DE J.M. WESTON tourt seit 2015 äußerst erfolgreich durch Frankreich, Belgien und Afrika.

Beiträge

Alle

von Julien Mabiala Bissila

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Julien Mabiala Bissila

Cover Scène 19

Scène 19
Neue französische Theaterstücke

Print € 17,00

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann