1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

James Thompson

Professor für Angewandtes und Soziales Theater an der University of Manchester. Er ist Gründer und Co-Direktor von „In Place of War“, einem Projekt zur Erforschung und Entwicklung von Kunstprogrammen in Kriegs- und Katastrophengebieten. Thompson hat zahlreiche Theaterprojekte in Afrika und Südasien (hauptsächlich in der DR Kongo und in Sri Lanka) durchgeführt. Diverse international beachtete Publikationen zu Applied Theatre in Krisen- und Konfliktregionen, darunter Performance Affects: Applied Theatre and the End of Effect (2009) und Humanitarian Performance: From Disaster Tragedies to Spectacles of War (2014).

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von James Thompson

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann