- Anzeige -
  1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Paulo Santoro

geboren 1972 in Ribeirão Preto im Bundesstaat São Paulo. Er hat Literaturwissenschaft an der Universidade de São Paulo (USP) studiert. Bekannt wurde er als Dramatiker mit dem Stück O canto de Gregório (Gregorios Gesang), das Antunes Filho 2004 mit seinem Ensemble uraufführte. Wie Silvia Gomez gehörte auch Paulo Santoro in São Paulo zum bekannten Dramatikerkreis „Círculo de Dramaturgia do Centro de Pesquisas Teatrais (CPT-SESC)“, der sich der Erforschung und Entwicklung neuer dramatischer Erzählstrategien widmet. Zwei seiner Stücke, O canto de Gregório und das Stück Das Ende aller Wunder (O fim de todos os milagres) erschienen 2006 in der vom „Círculo de Dramaturgia“ herausgegebenen Buchreihe.
Paulo Santoro ist Autor zahlreicher weiterer Theaterstücke, darunter A mulher que ri (2008, Die Frau, die lacht), Plínio contra as estrelas (2012, Plínio gegen die Sterne). 2016 erschein sein erster Roman, A vida longa dos vermes (Das lange Leben der Würmer).
Das Ende aller Wunder wurde 2017 unter dem Titel The end of all miracles am Albany Theatre in London uraufgeführt.

Beiträge

Alle

von Paulo Santoro

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Paulo Santoro

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner