1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ
Bild von Franziska Trapp
Foto: privat

Franziska Trapp

Dr.
Post-Doc-Wissenschaftlerin an der Freien Universität Berlin (DE) und der Université Libre de Bruxelles (BE), widmet sich in ihrem aktuellen Forschungsprojekt den Objekten und Apparaturen im Zirkus. Sie ist die Gründerin des Forschungsprojekts Zirkus | Wissenschaft, Organisatorin internationaler Konferenzen wie u. a. Semiotics of the Circus (2015), UpSideDown – Circus and Space (2017), Semaine du Cirque (2020), Écrire l‘histoire du cirque (2022), Initiatorin des Young Researchers Network in Circus Studies (YOUR | Circus) und Co-Herausgeberin des wissenschaftlichen Journals Circus Arts, Life and Science. Darüber hinaus arbeitet Trapp als freiberufliche Dramaturgin (u. a. Tall Tales Company (NL), Sysmo (BE), Sing Out Bruxelles (NL) Julia Berger (DE), Cie Equinoctis (FR)). Sie wurde vom Deutschen Hochschulverband mit dem dritten Platz als Nachwuchswissenschaftlerin des Jahres 2019 ausgezeichnet und erhielt 2020 den Nachwuchspreis der Deutschen Gesellschaft für Semiotik für ihre Dissertation mit dem Titel „Lektüren des Zeitgenössischen Zirkus“ (De Gruyter 2020 (DE), Routledge 2023 (EN)).

post-doctoral researcher at the Freie Universität Berlin (DE) and Université Libre de Bruxelles (BE), addresses objects and apparatus in the circus in her current research project. She is the founder of the research project Zirkus | Wissenschaft (Circus | Science), organiser of international conferences such as Semiotics of the Circus (2015), UpSide- Down – Circus and Space (2017), Semaine du Cirque (2020), Ecrire l’histoire du cirque (2022), initiator of the Young Researchers Network in Circus Studies (YOUR | Circus) and co-editor of the scientific journal Circus Arts, Life and Science. Trapp also works as a freelance dramaturge for Tall Tales Company (NL), Sysmo (BE), Sing Out Bruxelles (NL) Julia Berger (DE), Cie Equinoctis (FR), among others. She was awarded third place as Young Academic of the Year 2019 by the German University Association and received the Young Academic Award of the German Society for Semiotics in 2020 for her dissertation entitled “Reading Contemporary Circus” (De Gruyter 2020 (DE), Routledge 2023 (EN)).

Beiträge

Alle

von Franziska Trapp

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Franziska Trapp

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers