1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Bernard Fleury

war von 2002 bis 2016 Direktor des Theaters Maillon in Straßburg und baute dort das Projekt Scène Européenne auf. 1978 gründete er die Scène Nationale de Poitiers und leitete sie bis 1990. Bis 1996 war er Generalsekretär des Office National de Diffusion Artistique und übernahm danach die Direktion des Instituts Français in Leipzig (1996– 1998). Von 1998 bis 2001 entwickelte er das Festival Passages in Nancy mit dem Schwerpunkt Osteuropa. 2012 gründete Fleury zusammen mit anderen freien Theaterhäusern das europäische Produktionsnetzwerk Second Cities – Performing Cities.

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Bernard Fleury

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner