1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

André Müller

1946 in Michendorf / Brandenburg geboren, 1950 Übersiedelung nach Wien. Ab 1967 Gerichtsreporter bei der Kronenzeitung, später Theaterkritiker, lebt seit 1970 in München. Mitarbeiter mehrerer Zeitschriften, u.a. Die Zeit, Spiegel und Stern, schreibt jetzt hauptsächlich für die Zürcher Weltwoche. 2000 erhielt Müller den renommierten Ben-Witter-Preis. Einige seiner Gespräche sind als Bücher erschienen (u.a. "Entblößungen", "Ich riskiere den Wahnsinn", "Über die Fragen hinaus"). Müller hat auch Prosa veröffentlicht ("Gedankenvernichtung", "Zweite Liebe", "Simering"). Das Interview mit seiner Mutter, "Man lebt, weil man geboren ist", wurde 1997 am Hamburger Thalia Theater uraufgeführt.

Stand: 2006 (Datum der letzten Veröffentlichung bei Theater der Zeit)

Beiträge

Alle

von André Müller

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von André Müller

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann