1. AB
  2. CD
  3. EF
  4. GH
  5. IJ
  6. KL
  7. MN
  8. OP
  9. QR
  10. ST
  11. UV
  12. WX
  13. YZ

Antje Boetius

Die Meeres- und Polarforscherin, geboren 1967 in Frankfurt am Main, studierte Biologie in Hamburg und Ozeanografie in La Jolla / Kalifornien. Eine Professur für Geomikrobiologie bekleidet sie seit 2009 an der Universität Bremen. Dort wurde sie 2010 Mitglied des Max-Planck-Instituts für Marine Mikrobiologie. Sie ist seit 2017 Direktorin des Helmholtz-Zentrums für Polar- und Meeresforschung am Alfred-Wegener-Institut in Bremerhaven. Sie übernahm auf bislang 15 Forschungsreisen die wissenschaftliche Leitung – zuletzt in das Meer der Zentralarktis und der Azoren. 2019 verlieh ihr Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier das Bundesverdienstkreuz.

Beiträge

Alle

von Antje Boetius

Planetares Theater

Die Direktorin des Alfred-Wegener-Instituts Bremerhaven Antje Boetius über das Theater des Anthropozän und einen neuen Vertrag zwischen Mensch und Natur im Gespräch mit Dorte Lena Eilers

Bibliographie

Alle

folgende Publikationen enthalten Beiträge von Antje Boetius

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Milo Rau

Milo Rau

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann