Theater Dortmund

Historische Postkarte, Stadttheater
Foto: Autoreninformationen, lizensiert unter Public domain

Das Theater Dortmund hat seinen Ursprung im Jahr 1904 und ist mit über 500 Mitarbeitern eines der größten Theater Deutschlands (Stand 2010). Das Theater gliedert sich in die sechs Sparten Konzerte, Musiktheater, Schauspiel, Ballett Kinder- und Jugendtheater und der Akademie für Theater und Digitalität, welche jeweils unter eigener künstlerischer Leitung stehen.

Text-Beiträge

Spielstätten-News

Premieren

Samstag, 30.01.2021

John Steinbeck: Früchte des Zorns

(Regie: Milan Peschel)

Donnerstag, 28.01.2021

Miroslava Svolikova: Europa flieht nach Europa

(Regie: Isabella Sedlack)

Donnerstag, 17.12.2020

France-Elena Damian / Kirsten Möller / Achim Naumann  d’Alnoncour / Jane Saks: Neue Arbeit

(Regie: France-Elena Damian)

Samstag, 05.12.2020

Sarah Kane / n. Virginia Woolf: Das Mrs. Dalloway Prinzip / 4.48 Psychose

(Regie: Selen Kara)

Freitag, 04.12.2020

Anne Lepper: La Chemise Lacoste

(Regie: Dennis Duszczak)

Dienstag, 01.12.2020

Lucy Kirkwood / Katie Mitchell: Die Schöne und das Biest

(Regie: Andreas Gruhn)

- Anzeige -

Autorinnen und Autoren des Verlags

A - Z

Bild von Bernd Stegemann

Bernd Stegemann

Bild von Joachim Fiebach

Joachim Fiebach

Bild von Christine Wahl

Christine Wahl

Bild von Wolfgang Engler

Wolfgang Engler

Bild von Hans-Thies Lehmann

Hans-Thies Lehmann

Bild von Nis-Momme Stockmann

Nis-Momme Stockmann

Bild von Dorte Lena Eilers

Dorte Lena Eilers

Bild von Falk Richter

Falk Richter

Bild von Lutz Hübner

Lutz Hübner

Bild von Etel Adnan

Etel Adnan

Bild von Gunnar Decker

Gunnar Decker

Bild von Dirk Baecker

Dirk Baecker

Bild von Josef Bierbichler

Josef Bierbichler

Bild von Sasha Marianna Salzmann

Sasha Marianna Salzmann

Bild von Heiner Goebbels

Heiner Goebbels

Bild von Friedrich Dieckmann

Friedrich Dieckmann

Bild von Michael Schindhelm

Michael Schindhelm

Bild von Kathrin Röggla

Kathrin Röggla

Bild von Ralph Hammerthaler

Ralph Hammerthaler

Bild von Milo Rau

Milo Rau